Janez Strnad

Janez Strnad (geboren am 4. März 1934) ist ein slowenischer Physiker und populariser der Naturwissenschaft.

Leben und Arbeit

Strnad ist in Ljubljana, das Königreich Jugoslawien (jetzt Slowenien) geboren gewesen.

Er hat viele Jahre lang von 1961 an der Universität von Ljubljana, Fakultät für die Naturwissenschaft und Technologie auf der Abteilung der Physik einleitende Kurse und Themen von der Physik unterrichtet. Sein Nachname Strnad in Englisch hat eine Goldammer, es auch vor, ist ein Typ des Vogels wie eine Schwalbe.

Er hat einen Grad an der Universität von Ljubljana in der technischen Physik 1957 genommen, und hat seinen Dr. 1963 bekommen. Seine Hauptforschungsarbeit wurde am Jožef Institut von Stefan ausgeführt. 1974 ist er ein voller Professor geworden. 1990 hat er geschrieben, dass sein schönes und berühmtes Buch über die grundsätzliche Partikel-Physik genannt Iz so snovi kot sanje nimmt (Wir sind solches Zeug, wie Träume aus gemacht werden). Mit seinen kurzen und langen Artikeln hatte er die Kenntnisse über die wissenschaftliche Arbeit von Stefan vertieft. Seine dicke Broschüre in der Reihe von Monografien, Zbirka Sigma (die Sigma-Sammlung), betitelter Kvantna fizika (Quant-Physik), (DZS, Ljubljana 1974) enthält eine fast 'vollkommene' Definition und Einführung ins Verstehen des Unklarheitsgrundsatzes von Heisenberg für den Absolventenanfänger. Er hat mehr als 1000 Arbeiten geschrieben.

Jeder, der ihn kennt, kann seine eindringende Natur und genaue Wege des Ausdrucks durch seine eigenen einfachen Wörter dessen beschreiben, was Lev Davidovich Landau einmal beabsichtigt hat:

: "Wir können ähnliche Gedanken durch die anderen Kosmologen, finden

: die Ruf haben, irren sie sich oft, aber sie zweifeln nie"

:: Janez Strnad aus einer Rezension auf der Übersetzung von Mirjam Galičič's von

:: Stephen Hawking Eine Kurze Geschichte der Zeit (Matte von Obzornik, fiz. 39 (1994) 6, Seiten 191 - 192).

Die Arbeiten von Strnad schließen auch Themen der Physik ein, die nicht genau auf den ersten Blick damit, zum Beispiel als in diesem seinem Artikel Znanost in politika v vinjetah (Wissenschaft und Politik in Vignetten) verfügbar im Netz verbunden sind.

: "Richarda Feynmana je vznejevoljil prijatelj astronom, ki se je hvalil z uporabnostjo svojih

:raziskovanj o vesolju. Po njegovem mnenju zu ni bilo pošteno. Raziskovalec naj pojasni laikom,

:kaj dela, in "če ga v takih okoliščinah nočejo podpirati, je zu njihova stvar".

:("Richard Feynman wurde von einem Astronom-Freund geärgert, der über die Durchführbarkeit seines prahlte

:researches auf dem Weltall. Er hat gedacht, dass das nicht schön war. Ein Forscher sollte zum Laienstand erklären

:what, den er tut und, "wenn sie ihn innerhalb solchen Milieus nicht unterstützen werden, das ihre eigene Sorge" ist).

Ausgewählte Arbeiten

Universitätslehrbücher

  1. Janez Strnad, Atlas klasične in moderne fizike (Atlas der klassischen und modernen Physik), Übersetzung und Anpassung von Hans Breuer, Dtv-Atlas zur Physik, (Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1987, 1988), DZS, Ljubljana 1993, Seiten 400.
  2. Janez Strnad, Fizika, 1. del, Mehanika, Toplota (Physik, 1. Teil, Mechanik, Hitze), (DZS, Ljubljana 1977, Seiten 1 - 284.
  3. Janez Strnad, Fizika, 2. del, Elektrika, Optika (Physik, 2. Teil, Elektrizität, Optik), (DZS, Ljubljana 1978, Seiten 285 - 564).
  4. Janez Strnad, Fizika, 3. del, Posebna teorija relativnosti, Atomi (Physik, 3. Teil, Spezielle Relativitätstheorie, Atome), (DZS, Ljubljana 1980, Seiten 320).
  5. Janez Strnad, Fizika, 4. del, Molekule, kristali, jedra, delci (Physik, 4. Teil, Moleküle, Kristalle, Kerne, Partikeln), (DZS, Ljubljana 1982, Seiten 283).
  6. Janez Strnad, Mladen Gros, Marjan Hribar, Alojz Kodre, Naloge iz fizike (Übungen von der Physik), (DMFA SRS, Ljubljana 1981, Seiten 108).

Ausgewählte Kapitel von der Physik und den Seminaren nach dem ersten akademischen Grad

  1. Janez Strnad, Fazna, skupinska, signalna hitrost (Phase, Gruppe, Signalgeschwindigkeit), (DMFA SRS, Ljubljana 1975, Seiten 31).
  2. Janez Strnad, Poskusi v posebni in splošni teoriji relativnosti (Experimente in der Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie), (DMFA SRS, Ljubljana 1977, Seiten 44).
  3. Janez Strnad, Topf von Na v kvantno elektrodinamiko (Unterwegs zur Quant-Elektrodynamik), (DMFA SRS, Ljubljana 1986, Seiten 176).
  4. Janez Strnad, Topf von Na k Schwarzschildu (Unterwegs zu Schwarzschild), (DMFA S, Ljubljana 1991, Seiten 52).
  5. Janez Strnad, Homogeno gravitacijsko polje: med posebno in splošno teorijo relativnosti (Homogenes Schwerefeld: Zwischen der Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie), (DMFA S, Ljubljana 1994, Seiten 44).
  6. Janez Strnad, Začetki kvantne statistične mehanike (Die Anfänge des Quants Statistische Mechanik), (DMFA S, Ljubljana 1997, Seiten 31).
  7. Janez Strnad, Odkritje razcepa (Entdeckung des Spalts), (DMFA S, Ljubljana 2000, Seiten 39).

Bücher

  1. Janez Strnad, Jožef Stefan, Ob stopetdesetletnici rojstva (Jožef Stefan, Durch seinen 150. Jahrestag der Geburt), (DMFA SRS, Ljubljana 1985).
  2. Janez Strnad, Prapok Prasnov požene v dir (Steuert primordialer Schlag Primordiale Substanz in einen Galopp), (DZS, Ljubljana 1988, Seiten 81).
  3. Janez Strnad, Zgodbe iz fizike (Geschichten von der Physik), (Slovenska matica, Ljubljana 1990).
  4. Janez Strnad, Fiziki 1 (Physiker 1), (Mihelač in Nešović, Ljubljana 1995, Seiten 159).
  5. Janez Strnad, Razvoj fizike (Die Entwicklung der Physik), (DZS Ljubljana 1996, Seiten 400).
  6. Janez Strnad, Fiziki 2 (Physiker 2), (Modrijan, Ljubljana 1999, Seiten 199).
  7. Janez Strnad, Fiziki 3 (Physiker 3), (Modrijan, Ljubljana 2000, Seiten 227).
  8. Janez Strnad, Svet merjenj: o razvoju fizike in merjenju osnovnih fizikalnih količin (Die Welt von Maßen: Über die Entwicklung der Physik und das Messen von Grundsätzlichen Physischen Mengen), (DZS, Ljubljana 2001, Seiten 139).
  9. Janez Strnad, Sto lassen fizike: Od 1900 tun 2000 (Hundert Jahre der Physik: von 1900 bis 2000), (DMFA S, Ljubljana 2001, Seiten 233).

Wissenschaftliche Artikel

  1. Janez Strnad, Sto lassen Stefanovega zakona (Hundert Jahre des Gesetzes von Stefan), (Matte von Obzornik, fiz. 26 (1979) 3).
  2. Janez Strnad, A. Vengar, Stefanova meritev toplotne prevodnosti zraka (die Maße von Stefan des Thermalleitvermögens von Luft), (europäische Zeitschrift der Physik, 1984).
  3. Janez Strnad, Kako je Jožef Stefan odkril zakon o sevanju (Wie Jožef Stefan das Gesetz der Radiation entdeckt hat), (Zbornik za zgodovino naravoslovja in tehnike 8, Ljubljana 1985).
  4. Janez Strnad, Stefanov tok (der Strom von Stefan), (Matte von Obzornik, fiz. 32 (1985).
  5. Janez Strnad, Stefanova naloga (die Aufgabe von Stefan), (Matte von Obzornik, fiz. 34 (1987).
  6. Janez Strnad, Stefanove elektodinamične enačbe (die Gleichungen von Stefan der Elektrodynamik), (europäische Zeitschrift der Physik, 1989).
  7. Janez Strnad, Ernst Mach kot fizik (Ernst Mach als Physiker), (Zbornik za zgodovino naravoslovja in tehnike 10, Ljubljana 1989).
  8. Janez Strnad, Dvigajoči se mehurčki (Steigende Luftblasen), (Matte von Obzornik, fiz. 39 (1992) 4, Seiten 85 - 89).
  9. Janez Strnad, Oslabitev Brownovega gibanja (Brownsche Bewegung drückend), (Matte von Obzornik, fiz. 39 (1992) 2, Seiten 49 - 54).
  10. Janez Strnad, Opazovanje in teorija (Beobachtung und Theorie), (Matte von Obzornik, fiz. 39 (1992) 5, Seiten 141 - 150).
  11. Janez Strnad, J. Stefana 'Longitudinalna nihanja palic' (die 'Schwingungen von Longitudal von J. Stefan von Stangen'), (Matte von Obzornik, fiz. 40 (1993) 1, Seiten 17 - 19).
  12. Janez Strnad, Ali mora znati, kdor uči? (Soll er der unterrichtet, wissen?), (Matte von Obzornik, fiz. 40 (1993) 1, Seiten 23 - 31).
  13. Janez Strnad, Superprevodnost (Supraleitfähigkeit), (Matte von Obzornik, fiz. 40 (1993) 4, Seiten 110 - 120).
  14. Janez Strnad, Nenavadni interferenčni poskusi I. Interferenčni poskus s sevanjema v nasprotnih smereh (Experimentiert ungewöhnliche Einmischung I. Einmischungsexperiment mit Radiationen in entgegengesetzten Richtungen), (Matte von Obzornik, fiz. 40 (1993) 5, Seiten 135 - 136).
  15. Janez Strnad, Supertekočnost (Superflüssigkeit), (Matte von Obzornik, fiz. 40 (1993) 6, Seiten 183 - 191).
  16. Janez Strnad, Fizika iz Karlsruheja: O novostih v poučevanju fizike (Der Karlsruher Physik-Kurs: Auf neuen Annäherungen im Physik-Unterrichten), (Matte von Obzornik, fiz. 41 (1994) 4, Seiten 122 - 128).
  17. Janez Strnad, Nenavadni interferenčni poskusi I. Youngov poskus z ionoma (Experimentiert ungewöhnliche Einmischung I. Das Experiment von Jungem mit zwei Ionen), (Matte von Obzornik, fiz. 41 (1994) 5, Seiten 119 - 153).
  18. Janez Strnad, Nenavadni interferenčni poskusi, Interferenčni poskus z laserjema (Ungewöhnliche Einmischungsexperimente, Einmischungsexperiment mit zwei Lasern), (Matte von Obzornik, fiz. 41 (1994) 6, Seiten 187 - 190)
  19. Janez Strnad, Premo centralno gibanje J. Vege (die geradlinige Hauptbewegung von J. Vega), (Matte von Obzornik, fiz. 47 (2000) 1, Seiten 20 - 26).
  20. Janez Strnad, Nenavadni interferenčni poskusi, Interferenčni poskus z molekulami C (Ungewöhnliche Einmischungsexperimente, Ein Einmischungsexperiment mit C Molekülen), (Matte von Obzornik, fiz. 47 (2000) 2, Seiten 53 - 56)
  21. Janez Strnad, Precesija enakonočij (Die Vorzession von Äquinoktien), (Matte von Obzornik, fiz. 47 (2000) 4, Seiten 120 - 125).
  22. Janez Strnad, Osnovne fizikalne konstante 1998 (Grundsätzliche physische Konstanten 1998), (Matte von Obzornik, fiz. 47 (2000) 5, Seiten 177 - 179).
  23. Janez Strnad, Rubinowicz gegen Ljubljani (Rubinowics in Ljubljana), (Matte von Obzornik, fiz. 47 (2000) 6, Seiten 144 - 146).
  24. Janez Strnad, O gravitacijski konstanti (Auf der Newtonischen Gravitationskonstante), (Matte von Obzornik, fiz. 48 (2001) 1, Seiten 19 - 25).
  25. Janez Strnad, Med dvema ognjema? (Zwischen zwei Feuern?), (Matte von Obzornik, fiz. 48 (2001) 1, Seiten 92 - 94).
  26. Janez Strnad, Sevalni tlak in P. N. Lebedev (Strahlendruck und P. N. Lebedev), (Matte von Obzornik, fiz. 48 (2001) 1, Seiten 148 - 153).
  27. Janez Strnad, Prožni trak kot Modell vesolja (Das elastische Zierband als ein Musterweltall), (Matte von Obzornik, fiz. 49 (2002) 1, Seiten 21 - 27).
  28. Janez Strnad, Stefanova sila (die Kraft von Stefan), (Matte von Obzornik, fiz. 49 (2002) 2, Seiten 58 - 61).
  29. Janez Strnad, Interferenca elektronov na svetlobi (Einmischung von Elektronen auf dem Licht), (Matte von Obzornik, fiz. 49 (2002) 5, Seiten 148 - 150).
  30. Janez Strnad, Vega o obliki Zemlje (Vega auf der Form der Erde), (Matte von Obzornik, fiz. 50 (2003) 1, Seiten 27 - III).
  31. Janez Strnad, O elektronih v atomu (Auf Elektronen im Atom), (Matte von Obzornik, fiz. 50 (2003) 3, Seiten 82 - 85).
  32. Janez Strnad, Kako sem pisal učbenik za fiziko (Wie ich ein Physik-Lehrbuch geschrieben habe), (Matte von Obzornik, fiz. 50 (2003) 5, Seiten 157 - 160).
  33. Janez Strnad, Bose-Einsteinova kondenzacija cezija (Kondensation von Bose-Einstein von Cäsium), (Matte von Obzornik, fiz. 50 (2003) 6, Seiten 184 - 191).

Populärer Arcticles

  1. Janez Strnad, Jožef Stefan, Ob stopetdesetletnici rojstva (Jožef Stefan, Durch seinen 150. Jahrestag der Geburt), (Presek (1985) 5).
  2. Janez Strnad, Stogodišnjica Stefanovega zakona (Hundert Jahre des Gesetzes von Stefan), (Dijalektika, Belgrad 1979 3-4).
  3. Janez Strnad, Svetlobni mlinček (Leichter Schleifer), (Presek 24 (1996/1997) 130).
  4. Janez Strnad, Natančnejši podatki o vesolju (Genauere Daten über das Weltall), (Delo, Znanost/Scientia, am 7. April 2003 Seiten 3)

Kolloquien

  1. Janez Strnad, Bose-Einsteinova kondenzacija alkalijskih atomov (die Kondensation von Bose-Einstein von alkalischen Atomen), (FMF, IJS, Ljubljana am 5. November 2001).
  2. Janez Strnad, Nobelova nagrada za fiziko 2000 (Nobelpreis für die Physik 2000), (FMF, IJS, Ljubljana am 6. November 2000).
  3. Janez Strnad, Alojz Kodre, Profesor Kuščer - In Memoriam (Im Gedächtnis des Professors Kuščer), (FMF, IJS, Ljubljana am 2. Februar 2000).
  4. Sitar von Sandi (1993), Jožef Stefan, pesnik in fizik, Ob stoletnici smrti (Jožef Stefan, der Dichter und der Physiker, Durch seinen 100. Jahrestag des Todes), der Založba Park, Ljubljana).

Dustin Hoffman / Parashurama
Impressum & Datenschutz