England Universität von Ruskin

England Universität von Ruskin ist eine der größten Universitäten im Östlichen England, dem Vereinigten Königreich, mit einer Gesamtstudentenbevölkerung von ungefähr 30,000. Es wurde nach John Ruskin genannt, der die Schule 1858 gegründet hat. Sein Campus wird in Cambridge und Chelmsford, England, das Vereinigte Königreich gelegen.

Geschichte

England Universität von Ruskin hat seine Ursprünge in der Schule von Cambridge der Kunst 1858 durch John Ruskin: William John Beamont wurde auch an der Gründung beteiligt. Die ursprüngliche Position war in der Nähe von der Universität von Sidney Sussex, jedoch hat es sich nachher zu seinem Standort in der Nähe von der Mill Road, Cambridge bewegt. 1960 ist das die Cambridgeshire Universität von Künsten und Technologie (CCAT) geworden. 1989 hat sich CCAT mit dem Institut von Essex für die Hochschulbildung verschmolzen, um die Hochschulbildungsuniversität von England zu bilden. Die verschmolzene Universität ist eine polytechnische Schule 1991, mit dem Namen Polytechnische Schule von England geworden, und wurde dann Universitätsstatus 1992 zuerkannt.

Am Anfang Anglia Polytechnic University (APU), es hat das Wort 'polytechnische Schule' in seinem Titel behalten, weil "der Begriff 'polytechnische Schule' noch Wert Studenten und ihren potenziellen Arbeitgebern hatte, symbolisierend, weil es die Sorte der Ausbildung getan hat, dass sie für - ausstattende Studenten mit wirksamen praktischen Sachkenntnissen für die Welt der Arbeit bekannt waren", obwohl 2000 gab es einen Mangel an Selbstvertrauen über das Umfassen des Begriffes 'polytechnische Schule' - es war die letzte Universität im Land, um so getan zu haben. Wollend die 'APU' Abkürzung behalten war ein von den Gouverneuren vorgebrachter Vorschlag 'England Vorherige Universität' (nach einem ehemaligen Kanzler), aber die Gouverneure haben sich dafür entschieden, 'polytechnische Schule' im Titel zu behalten.

Die Universität hat schließlich eine Namensänderung nachgeprüft, weil "Heutzutage sich wenige an die alten polytechnischen Schulen und Fachschulen erinnern, und es nicht mehr jeden Wert Studenten oder Fakultät im Behalten des Wortes 'polytechnische Schule' im Titel gab. Tatsächlich wurde es manchmal als eine Hindernis besonders in Nichtberufssachgebieten gesehen." Von mehr als zweihundert Vorschlägen und Beratungen mit Personal, Studenten und lokalen Einwohnern, Gemeinschaften und Geschäften, hat die Universität England Universität von Ruskin gewählt (so sich in den Titel der Nachname von John Ruskin vereinigend, der die Schule von Cambridge der Kunst 1858 gegründet hat, die schließlich die Universität geworden ist), mit dem neuen Namen wirkend folgend der Billigung des Eingeweihten Rats am 29. September 2005.

Vorige Vortragende schließen Odile Crick, Frau von Francis Crick ein; sie hat das einfache ikonische Image der DNA als zwei verflochtene Zierbänder geschaffen, die durch zehn Sprossen pro Umdrehung der doppelten Spirale verbunden sind, die im Artikel in der Natur erschienen ist, die die Entdeckung seiner Struktur bekannt gibt. Autor Tom Sharpe war ein Vortragender in der Geschichte an CCAT zwischen 1963 und 1972, und Anne Campbell, der Abgeordnete der Labour Party für Cambridge von 1992 bis 2005, war früher ein Vortragender in der Statistik an CCAT.

Der Chelmsford Hauptcampus hat am Ende des 2007/8 Studienjahres mit allen Möglichkeiten geschlossen, die sich zu den neuen Gebäuden am Campus von Rivermead in der Stadt bewegen. Bestimmte Möglichkeiten hatten angefangen, sich am Ende des 2005/6 Studienjahres zu bewegen, als die Seite an einen privaten Entwickler verkauft wurde (mit einer Abmachung, dass die Universität noch die Seite bis 2008 verwenden konnte), und eine kurze Periode der Abbrucharbeit Anfang 2007 ausgeführt wurde. Keine weiteren Abbrucharbeiten haben bis zum Anfang von 2010 stattgefunden, als die meisten alternden Gebäude auf der Seite abgerissen wurden. Drei Gebäude wurden - der Osten Gebäude (gebauter 1931), der Kanzler von Frederick Gebäude (gebauter 1902), und der Rang 2 verzeichnetes Gebäude von Anne Knight gespart (gebaut Mitte der 1800er Jahre), der von Quäkern verwendet wurde. Die Kanzler-Gebäude von Osten und Frederick fallen unter einem Bewahrungsgebiet, bedeutend, dass sie ohne Baugenehmigung nicht abgerissen werden können, weil sie wegen ihres Gebrauches in den frühen Tagen der Hochschulbildung in Essex historisch wichtig sind. Die Seite ist wegen des Zurücktretens stockende Entwicklung zurzeit frei, die viele Jahre lang geplant worden war; jedoch sind neue Pläne durch die Entstehungsunterkunft veröffentlicht worden, die zurzeit die Seite besitzen.

Campus

England Universität von Ruskin hat Campus in Cambridge und Chelmsford, Universitätszentren in Lynn des Königs, Peterborough und Harlow und zusammenarbeitenden Partnerschaften mit Einrichtungen in einer Vielfalt von Positionen weltweit, einschließlich Londons, Berlins, Budapests, Athens, Basels, Kuala Lumpurs, Singapurs und Trinidads.

Der Campus, ein im Zentrum des Cambridges und anderen in Chelmsford Essex, hat sich £ 81 Millionen der Investition im Laufe der letzten paar Jahre angesehen. Weitere £ 58 Millionen sind dabei, im Laufe der nächsten 3 Jahre investiert zu werden.

Fachmann-Studienmöglichkeiten schließen ein:

  • Gerichtsmedizin-Laboratorium, mit der Szene von Verbrechen-Werkstätten
  • Vier Universitätsbibliotheken, DAMIT Möglichkeiten
  • Gefolge des Multimediatons und Aufnahme-Studios
  • Menschliches Energetics Sportwissenschaftslaboratorium
  • Universitätsaugenklinik
  • Vorgetäuschte Krankenhausstationen und Operationssäle
  • Bestellte Raten-Zimmer
  • Mumford Theater
  • Zwei Kunstgalerien
  • Ein nachgemachter Gerichtssaal
  • Sprachzentrum
  • Multimediasprachlabors
  • Medizinisches Institut nach dem ersten akademischen Grad
  • Musik-Solokonzert-Saal
  • Zwei Drama-Studio
  • Ein Gefolge des Computermusik-Studios
  • Musik-Therapie-Klinik

Organisation

Es gibt vier Fakultäten der Studie an England Universität von Ruskin:

  • Herr Ashcroft internationale Geschäftsschule
  • Philosophische Fakultät, Gesetz-& Sozialwissenschaften
  • Fakultät der Gesundheit, sozialen Sorge & Ausbildung
  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät & Technologie

Fakultäten werden in Abteilungen oder Abteilungen unterteilt.

Am Anfang des 2011-2012 Studienjahres haben sich Die Fakultät der Ausbildung und Die Fakultät der Gesundheit und Sozialen Sorge verschmolzen, um eine neue Fakultät genannt, Die Fakultät der Gesundheit, Sozialen Sorge & Ausbildung zu schaffen.

HSHS, die ehemalige Homerton Schule von Gesundheitsstudien, wurde von der Universität von den Treuhändern der Homerton Universität 2005 nach dem Arbeiten nah in der Partnerschaft seit mehreren Jahren erworben.

Möglichkeiten

Der Campus von Cambridge von Anglia Ruskin beherbergt eine von nur 5 optometry Schulen in England (von nur 8 im ganzen das Vereinigte Königreich) seine eigene optometry Klinik zu haben, die freie Augentests und eine volle Reihe von optometric Dienstleistungen Mitgliedern des Publikums im Laufe des Studienjahres anbietet.

Der Campus von Cambridge ist kürzlich neu entwickelt worden, der mit der Generalüberholung von Helmore, dem Hauptgebäude auf der East Road, vollendet 2006 begonnen hat. 2009 wurde eines der größten Gebäude der Universität, Rackham, im Zentrum des Campus, abgerissen, um Weg für die Marke neuen Herrn Ashcroft Internationale Geschäftsschule zu machen.

Der Chelmsford Rivermead Campus hat auch viel Entwicklung gesehen. Der Campus hat bereits das Gebäude der Königin (geöffnet 1995) und das Gebäude des Holzsägers (geöffnet 2001) aufgenommen. Das Gebäude von Michael A Ashcroft hat sich 2003 geöffnet; das Mildmay Sportzentrum und das Tindal-Gebäude, 2005; der William Harvey, der 2007 Baut; das Fakultätsgebäude (hat Den Marconi umbenannt, der 2011 Baut), 2008; und das Medizinische Institutgebäude Nach dem ersten akademischen Grad, geöffneter 2011. Mehr geringe Entwicklungen schließen Straßenbau ein, um Park-& Fahrt-Busse auf der Seite und die Neuentwicklung des nahe gelegenen Bischof-Saal-Mühle-Teichs zu vereinigen.

Sowohl der Campus von Cambridge als auch Chelmsford hat Anpassung für Studenten, um in während des Semesters zu leben.

Die Galerie Ruskin

Die Galerie Ruskin ist die öffentliche Kunstgalerie der Universität. Eintritt ist frei. Ausstellungsstücke haben historische und zeitgenössische Kunst, sowie Arbeiten von Studenten und Personal eingeschlossen. Die Galerie wird durch feine Kunst, Illustration, Design und Mediastudio umgeben.

Profil und Ruf

England Universität von Ruskin ist eine der größten Universitäten im Osten Englands und einer der größten Versorger der persönlichen Teilzeitausbildung im Land. ARU hat seine Königliche Urkunde, durch den britischen Akkreditierungsrat völlig akkreditiert werden.

In Research Assessment Exercise (RAE) 2008 wurden 31 % der Vorlagen von Anglia Ruskin als International Ausgezeichnet (3 *) oder Weltführung (4 *) abgeschätzt, auf 86. Platz in den THES Rangordnungen, eine 35 Positionsverbesserung im Laufe 2001 hinauslaufend. Unter den akademischen Disziplinen hat jetzt gegolten Weltführung sind Verbündete Gesundheitsberufe & Studien; Kunst & Design; englische Sprache & Literatur; Erdkunde & Umweltstudien; Geschichte; Musik; Psychologie; und Sozialarbeit & Sozialpolitik & Regierung.

England Universität von Ruskin war shortlisted für den Hervorragenden Arbeitgeber-Verpflichtungsinitiative-Preis an den Zeithochschulbildungspreisen 2008.

England Universität von Ruskin wurde einem Ersten in der Grünen Liga 2011 von Leuten & Planeten zuerkannt. Die Liga basiert auf zehn Umweltkriterien, sowohl Politik als auch verbundene Leistung. Es vereinigt Daten, die durch die Freiheit des Informationsgesetzes, einschließlich des Prozentsatzes der Verschwendung wiederverwandte und CO Emissionen für jede individuelle Einrichtung erhalten sind.

England Universität von Ruskin wird als das 949. beste höher pädagogischer intitution durch 4icu.org allgemein, und die 2486. beste Universität in der Welt gemäß Webometrics.info aufgereiht. Der primäre Zweck dieser Rangordnung ist, Internetveröffentlichung, einschließlich der formellen und informellen Kommunikation, durch das Unterstützen Offener Zugriffsinitiativen, elektronischen Zugangs zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen und anderem akademischem Material zu fördern, das so die Sichtbarkeit von Universitäten vergrößert.

Eine neue Untersuchung, die am Ende 2007 durch den QAA durchgeführt ist, offenbart, dass infolge seiner Untersuchungen, der Bilanzmannschaft-Ansicht von England Universität von Ruskin ist, dass Vertrauen in die Stichhaltigkeit des gegenwärtigen und wahrscheinlichen zukünftigen Managements der Einrichtung der akademischen Standards der Preise vernünftig gelegt werden kann, die es anbietet und die Qualität der für Studenten verfügbaren Lerngelegenheiten. Jedoch hat eine Außeninspektion der Anfänglichen Lehrer-Ausbildung Unangemessenheit 2010 offenbart. Die hervorgehobenen Gebiete waren die Wirksamkeit der Bestimmung im Sichern hoher Qualitätsergebnisse für Auszubildende und des Ausmaßes, in dem die Ausbildung und Bewertung sicherstellen, dass alle Auszubildenden fortschreiten, um ihr Potenzial gegeben ihre Fähigkeit und Startpunkte zu erfüllen. Es war nur der Primäre ITE, der, wie man fand, in der Inspektion unzulänglich war, wurden das Sekundäre und FE ITE einem Zeichen von befriedigenden zuerkannt. Seit dieser Inspektion ist der Primäre ITE 'befriedigenden' Rängen von Ofsted im Mai 2011 zuerkannt worden.

Erfolgreiche Absolventen

Rosa Mitglied von Floyd Syd Barrett; Ronald Searle, Schöpfer der St. Trinian; Peter Fluck und Roger Law, Schöpfer des Ebenbildes; Fernsehmoderator Nick Crane, Moderator der Küste, Großen britischen Reise und Stadt mit Nicholas Crane; Herr Ashcroft KCMG; Rt Hon Dr Kim Howells, ehemaliger Vorsitzende der Intelligenz und Sicherheit Komitee, MI5 und MI6 beaufsichtigend; der Unternehmer Peter Dawe von Pipex, Unipalm und Fernsehen von Cable Red, wer das Internet einen kommerziellen Erfolg in diesem Land gemacht hat; Kennzeichnen Sie Wood, CEO des NSPCC; David Driver, Leiter des Designs an The Times; Verscheuchen Sie Rayner, Autor und Illustrator; Alexandra Pringle, Herausgeber der Bloomsbury-Presse; Howard Kemp, Bezirksrichter und Komponist und Electro-Musik-Entwerfer Olivier Pasquet.

Referenzen

Außenverbindungen

Offizielle Website

Hindutva / Anhur
Impressum & Datenschutz