Münster, Indiana

Münster ist eine Stadt, die in der Nordstadtgemeinde, Seegrafschaft im Nordwestlichen Indiana in den Vereinigten Staaten gelegen ist. Diese Schlafzimmer-Gemeinschaft lügt in Chicago Metropolitangebiet ungefähr südöstlich von der Chikagoer Schleife, und teilt Selbstverwaltungsgrenzen mit Hammond nach Norden, Hochland nach Osten, Dyer und Schererville nach Süden, und Lansing und der Grenze von Illinois direkt westlichem Lynwood. 2010 Volkszählung der Vereinigten Staaten hat die Bevölkerung der Stadt an 23,603 aufgezählt.

Erdkunde

Münster wird an (41.551457,-87.501431) an einem Punkt auf einer alten Uferlinie des Sees Michigan gelegen (bekannt als die Kalumet-Uferlinie), der heute die Ridge Road ist. Dieser Kamm läuft nach Osten und Westen durch den Nordteil der Stadt, folglich der Spitzname der Stadt "Stadt auf dem Kamm". Die Grenzen der Stadt enthalten drei kleine Seen, von denen einer, gelegen innerhalb des Centennial Park, sumpfig und unentwickelt ist. Die Stadt wird auf dem Norden durch den Kleinen Kalumet-Fluss, einen seichten durch einen dünnen Streifen des bewaldeten Gebiets umgebenen Fluss begrenzt; und auf dem Westen durch die Linie des Staates Illinois.

Gemäß der 2010-Volkszählung hat die Stadt ein Gesamtgebiet dessen, von denen (oder 98.95 %) Land und ist (oder 1.05 %) Wasser ist.

Geschichte

Die frühsten bekannten Einwohner des Gebiets waren Potawatomi. Obwohl ein Dorf darin nicht bestanden hat, was Münsters Stadtgrenzen, eine Spur entlang dem trockenen sandigen jetzt bekannten Kamm werden sollte, weil die Ridge Road vom Stamm gut gereist wurde. Heute sind Münsters Innenstadt, das Rathaus, Polizei- und Feuerwehr-Hauptquartier, das Zentrum für die Bildenden und Darstellenden Künste und die Münsterer Post alle auf der Ridge Road gelegen.

In den späten 17. und frühen 18. Jahrhunderten war das Gebiet, das heute Münster ist, ein Teil des Landes, das durch Frankreich als französisches Territorium gefordert ist. In den 1760er Jahren haben die Briten das Land gefordert, wo Potawatomi als ein Teil des britischen Reiches gelebt hat. Zwanzig Jahre später hat George Rogers Clark die Briten überflutet, das Land für das neue und unabhängige als die Vereinigten Staaten von Amerika bekannte Land fordernd. 1828 hat die Bundesregierung die Potawatomi Inder zum Oklahoma Territorium umgesiedelt.

Da die Zahlen von Indianern abgenommen haben, haben Pionierkolonisten begonnen, das Gebiet zu bewohnen, das Münster werden würde.

Als Jacob Munster, ein junger Mann von den Niederlanden, der bis die 1860er Jahre seinen Nachnamen "Ungeheuer" buchstabiert haben, eine Bereichsgemischtwarenhandlung geöffnet hat, die mit einer amerikanischen Poststation auf dem Rücken abgeschlossen ist, sind die lokalen Bauern und Kolonisten gekommen, um sich auf die Poststation zu verlassen, die bald eine USA-Post geworden ist. Die Post wurde Munster genannt, weil sie in der Gemischtwarenhandlung von Jacob Munster gelegen wurde.

In Kürze immer mehr haben sich Leute zum "Münsterer" Gebiet bewegt, und 1907 wurde Münster als eine Stadt mit 76 Einwohnern vereinigt, die "ja" für die Integration und 28 Abstimmung von "nein" wählen.

Münster ist bald eine blühende Stadt geworden, die viele Menschen angezogen hat. Münster hat schwierige Zeiten im Laufe der rauen Jahre der Weltwirtschaftskrise und der zwei Weltkriege wie viele andere neue Städte in Amerika gesehen.

Während des Kalten Kriegs hat Münster als die Seite des Nike-Zeus RaketenverteidigungsgrundC-46 gedient. Die Seite wurde 1971 geschlossen, und ist jetzt unter dem privaten Eigentumsrecht.

Im September 2008 haben Münsters nördliche Teile Rekordüberschwemmung ertragen, die sich aus dem Einfluss des Orkans Ike ergibt, der den Kleinen Kalumet-Fluss veranlasst hat überzufließen. Eine Hauptbrechung ist im Morgenempfang vorgekommen, der in der Nähe von der Kreuzung der Calumet Avenue und der River Drive im Nordwestquadranten der Stadt gelegen ist. Münster hat das Armeekorps von Ingenieuren gebeten, den Morgenempfang in niedrigen lügnerischen Gebieten zu erheben.

Bezüglich der Gegenwart sind die Morgenempfang-Verbesserungen vollendet worden, und die Mehrheit von zerstörten Häusern sind in den meisten Fällen mit größeren, mehr geAnnehmlichkeitsfüllten Häusern wieder aufgebaut worden.

2010 Umfassender Plan seit Münsters nächsten zwanzig Jahren schließt Pläne für ein neues Stadtzentrum mit dem exklusiven Einkaufen und Speisen-ein, um um eine vorgeschlagene Bahnstation organisiert zu werden.

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2010 gab es 23,603 Menschen, 9,015 Haushalte und 6,540 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 3,105.6 Menschen pro Quadratmeile (1,101.5/km ²). Es gab 9,393 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 1,235.9 pro Quadratmeile (477.2/km ²). Das Rassenmake-Up der Stadt war Weißer 85.60-%-, 3.50-%-Afroamerikaner, 0.20-%-Indianer, 5.80-%-Asiat, Pazifischer 0.00-%-Inselbewohner, 3.10 % von anderen Rassen und 1.80 % von zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latino jeder Rasse waren 10.20 % der Bevölkerung.

Bezüglich 2010 war das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt 69,633 $, während das Mitteleinkommen für einen Haushalt in der Stadt 89,232 $ war. Das mittlere Einkommen für eine Familie war 94,643 $, und das Mitteleinkommen für eine Familie ist in der Seegrafschaft an 111,144 $ am höchsten. Das geschätzte Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 35,542 $. Wie man schätzte, waren ungefähr 1.1 % von Familien und 2.5 % der Bevölkerung unter der Armut-Linie.

Geschäfte und Attraktionen

Die Stadt beherbergt mehrere lokale, regionale und nationale Gesellschaften und umfassende Gemeinschaftsmittel. Unter ihnen sind Das Gemeinschaftskrankenhaus, Das Zentrum für Bildende und Darstellende Künste, The Times der Indiana Nordwestzeitung, einer Abfüllungs- und Vertriebsmöglichkeit von PepsiCo, eines Ganzen Nahrungsmittelmarktvertriebszentrums, des Gemeinschaftsveterandenkmals, des LEED Certified Centennial Park und Golfplatzes, Kaske Hausmuseums am Heritage Park, Beiker Wald-Natur-Gebiet, elf Meilen von Rad-Pfaden, einem innovativen Öffentlichen Kunst- und Skulptur-Programm, dem neuen Münsterer Musik-Fest, die Münsterer Hundertjahrfeier-Weinlese Grundball-Mannschaft, Babe Ruth Baseball, das Krebs-Quellenzentrum und die Heilung des Gartens, Fitness Pointe, Dorf von Hartsfield, Armenhaus des Kalumet-Gebiets, Cafés Borgia, Tilles Möbel und Three Floyds Brewing Company.

Im Frühling 2011 hat Simborg Entwicklung Pläne für eine Renovierung von $ 60 Millionen des 72-Acre-Seegeschäftszentrums wiederbelebt

Seite, die die Calumet Avenue gegenübersteht, die neue kommerzielle Gelegenheiten für die Stadt Münster öffnen wird. Diese Entwicklung, um Zentrum des Munster Town genannt zu werden, wird ein Mischgebrauch-Zentrum von exklusiven Einzelgeschäften & Restaurants, kommerziellen Büros, medizinischen Möglichkeiten sowie einem dreistöckigen schaffen

erweitert bleiben Hotel. Dieses Gebiet wird auch die Seite der neuen Südküstenbahnstation sein, weil Pläne vorankommen, um den Pendlerzugdienst von Hammond zu Lowell zu erweitern. Die Seite hat Neuentwicklung bezüglich des Novembers 2011 begonnen.

Transport

Der kommerzielle nach Münster am nächste Flughafen ist der Gary/Chicago Internationale Flughafen in Gary, aber die meisten Münsterer Einwohner und Besucher reisen von Chicagos Internationalem Flughafen von O'Hare oder Chicago Auf halbem Wege Internationaler Flughafen. Lansing Selbstverwaltungsflughafen, gelegen sofort westlich von Münster in Lansing, Illinois, dient dem allgemeinen Flugmarkt des Gebiets.

Münster liegt gerade südlich von der Borman Autobahn (I-80/94). Die Calumet Avenue ist eine Hauptnordsüdarterie in der Stadt, und wird amerikanischer Weg 41 gerade Norden von Borman. Zwischenstaatliche 65, Die Indiana Mautstraße, die Vereinigten Staaten 12, die Vereinigten Staaten 20 und die Vereinigten Staaten 30 sind innerhalb eines Radius.

Ausbildung

Die Schulstadt Münster ist das öffentliche Schulsystem der Stadt. Alle fünf Schulen im System werden als Indiana Blaue Zierband-Schulen anerkannt und sind fünf Sterneinschaltquoten zuerkannt worden. Münsterer Höhere Schule ist eine von mehreren Schulen von Indiana auf 2006 des Newsweeks, 2008, und 2010 Spitzenschulliste. Die Schule wird auch auf Der Washington Post 2011 "Die Herausforderung der Höheren Schule" aufgereiht.

1875 hat Münsters Schulausschuss (der zurzeit gekennzeichnet als die Schulstadt nicht offiziell war) ein einzelnes Drei-Zimmer-Schulhaus operiert, das auf der Grundlage von der Calumet Avenue und der Ridge Road gelegen ist. Gemäß lokalen Aufzeichnungen hat Registrierung 50 Studenten in keinem gegebenen Jahr vor 1920 übertroffen. 1913 hat sich der Schulausschuss dafür entschieden, eine zweite Schule hinzuzufügen, die wegen der vergrößerten Registrierung baut. Die neue Münsterer Schule wurde 1915 gewidmet. Vor den 1940er Jahren hatte sich das Gebäude ausgebreitet, um zwölf Klassenzimmer, ein neues Gymnasium und ein 60 Sitzkellerauditorium einzuschließen. Die Schule wurde Lanier Schule 1950 umbenannt.

Aber sogar diese neuen Hinzufügungen waren nicht genug, um Münsters schnell wachsende Bevölkerung unterzubringen. Vor 1948 wurde auf Grundschule von James B. Eads auf der Harrison Avenue für Studenten gebaut, die westlich von der Calumet Avenue wohnen. 1952 wurde auf Grundschule von Earnest R. Elliot auf der White Oak Avenue gebaut. Mit den zwei neuen Grundschulen in der Operation ist Lanier Schule eine Mittelstufe (Ränge 7-9) geworden. Folgende Graduierung vom Rang 9, Studenten haben Höheren Schulen entweder in Hammond oder in Hochland aufgewartet, um Ränge 10-12 zu vollenden.

Eine neue, moderne Möglichkeit wurde für die jüngeren hohen Studenten gegen Ende der 1950er Jahre geplant. Wilbur Wright der Jüngere hat sich Hoch 1960 geöffnet, Lanier veranlassend, sich zu einer Grundschule zu verkleinern. Mehrere Klassenzimmer und ein Quellenzentrum wurden in den folgenden Jahren hinzugefügt.

Mitten in der ständigen Vergrößerung des Schulsystems hat der Ausschuss ernste Rücksicht dem Hinzufügen einer Höheren Schule gegeben. Ein mitteilsames Gebäude, entworfen für 1200 Studenten, hat eine Lache eingeschlossen, und eine große athletische Möglichkeit wurde am Anfang geplant. Jedoch haben die Kosten von mehr als 6.2 Millionen Dollar an das Publikum nicht appelliert. Als Antwort wurde ein modifiziertes Design vorgelegt, und Aufbau hat im Juni 1965 begonnen. Die Türen zur neuen Höheren Schule haben sich Studenten im September 1966 geöffnet.

1969 wurde eine neue Grundschule hinzugefügt. Frank H. Hammond hat sich eindrucksvoller 25 Klassenzimmer, ein Auditorium und ein Lernzentrum gerühmt. Als die überholte Schulregistrierung von Lanier gegen Ende der 1970er Jahre eingetaucht hat, ist der Ausschuss zu einer Entscheidung gekommen, die Möglichkeit 1980 zu schließen.

Bezüglich 2011 sind zwei von Münsters drei Grundschulen seitdem völlig wieder aufgebaut worden; die neuen Gebäude für James B. Eads Elementary und Earnest R. Elliot Elementary waren vollendeter 2003 und 2006 beziehungsweise. Grundschule von Wilbur Wright hat bedeutende Vergrößerungen und Renovierungen ebenso erlebt. Münsterer Höhere Schule hat einen neuen modernsten Fußball, Spur und Fußballkomplex 2010 und ein neues Wasserzentrum von 17,000,000 $ im Januar 2011 gewidmet. Die letzte Möglichkeit ist eines von zwei scholastischen Wasserzentren in Indiana und nur einem, der mit einer Höheren Schule verbunden wird (der andere, ist der natatorium von IUPUI). 2012 wurde eine zweistöckige Klassenzimmer-Hinzufügung an der Münsterer Höheren Schule gebaut, um die wachsende Studentenbevölkerung unterzubringen.

Das Münsterer Schulsystem hat kürzlich seinen 1:1 Rechensystem bekannt gegeben, in dem alle Studenten in Rängen 5-12 Mieten auf Laptops erhalten, um für Schulanweisungen zu verwenden.

Zwei Privatschulen werden in Münster gelegen. St. Thomas Mehr Kirchspiel hat eine Schule 1949 hinzugefügt. Die lutherische Schule von St. Paul wird an 8601 Harrison Ave gelegen, und wurde in Hammond 1886 ursprünglich gegründet. Die Kirche und Schule haben sich nach Münster 1981 bewegt.

Liste von Schulen - die Schulstadt Münster:

  • Münsterer Höhere Schule
  • Grundschule von Wilbur Wright
  • Grundschule von Ernest R. Elliott
  • Grundschule von James B. Eads
  • Grundschule von Frank H. Hammond

Liste von Schulen - Privater/Pfarr-

  • Die vorschulische, elementare und Grundschule von St. Paul (lutherisch - LCMS)
  • St. Thomas mehr Grundschule und Grundschule (Katholik - Diözese von Gary)

Liste von nahe gelegenen Universitäten und Universitäten

Unterhaltung

Münster hat zehn Parks, drei Seen, einen neun Loch-Golfplatz und Übungsfläche zum Schlagen, elf Meilen von Rad-Pfaden, einer innovativen öffentlichen Kunst und Skulptur-Programm und zwei Erholungspunkten von Interesse. Auf hundertjährigen Park, das neueste und größte von diesen Möglichkeiten, wurde auf einer ehemaligen Geländeauffüllung gebaut und hat sich 2007 geöffnet. Dieser preisgekrönte Park vereinigt mehrere umweltfreundliche Designelemente conformant zu den LEED Silberrichtlinien. Das Methan-Benzin von der Geländeauffüllung wird gewonnen und in die Elektrizität umgewandelt, um den Park anzutreiben.

Hundertjähriger Park schließt ein Klubhaus mit dem grünen Dach und den Bankett-Möglichkeiten, Dem Restaurant View mit dem Außenplatznehmen, ein neun Loch Golfplatz von Ted Nugent-Designed und Übungsfläche zum Schlagen, ein lebendes Bühne-Amphitheater, ein See mit zwei Brücken, drei Brunnen, Fischengelegenheiten und einem Plankenweg, ein Skulptur-Spaziergang (im Gange), formelle botanische Gärten, Außenpavillons, Wandern-Spuren, Zugang zu Pennsy Greenway, einem 3-Acre-Hund-Park und Fußballfeldern ein. Am Centennial Park gehaltene Ereignisse schließen Münsterer Musik-Fest, Traubenflucht-Wein-Fest, am 4. Juli Feuerwerk-Anzeigen über den See und eine Außenfilmreihe ein.

Gemeinschaftspark ist ein anderer populärer Münsterer Park und veranstaltet die jährliche Auto- und Motorrad-Show der Stadt. Eigenschaften schließen einen Außenschwimmen-Komplex, einen Schlittschuh-Park ein, hat Tennisplätze, Spielplätze, Baseballfelder, ein Basketball-Gericht, ein soziales Zentrum und Picknick-Gebiete angezündet. Der Park ist sofort östlich von der Seegrafschaftpublikum-Bibliothek Münsterer Zweig.

Zusätzlich ist die Stadt für seine Jugendbaseball-Programme berühmt. Wenig Liga Baseball wurde zuerst in Münster 1952 und Babe Ruth Baseball organisiert, wurde zuerst 1954 gegründet. Münsters Mannschaften von Babe Ruth All Star haben sechs Zustandmeisterschaften seit 1985 gewonnen. Am meisten kürzlich hat sein 13-Jähriger alle Sternmannschaften haben die Zustandmeisterschaften 2007 und 2008 und sein 14-Jähriger die ganze Sternmannschaft gewonnen, die Zustandmeisterschaft 2008 gewonnen. Die Münsterer Baseball-Mannschaft der Höheren Schule hat die Meisterschaft des Staates Indiana 2002 gewonnen.

Liste von Parks & Erholungsmöglichkeiten - Munster Parks & Recreation:

  • Buchepark
  • Bieker Wald-Natur-Gebiet
  • Park der amerikanischen Drossel
  • Der Briar Creek Park
  • Der Burlwood Park
  • Hundertjähriger Park
  • Pflasterstein-Park
  • Gemeinschaftspark
  • Kreispark
  • Immergrüner Park
  • Der Frank H. Hammond Park
  • Der Grove Park
  • Erbe Park & Kaske House Museum
  • Der Military Memorial Park
  • Münsterer Lache
  • Drehpark
  • Der Sommerset Park
  • Der Stewart Park
  • Der Sunnyside Park
  • Der Twin Creek Park
  • Der White Oak Park
  • Das Veterankriegsdenkmal

Bemerkenswerte Einwohner

  • Stephan Bonnar
  • Sue Hendrickson
  • Jack Hyles
  • Joe Mansueto
  • Ryan McMahen
  • Hal Morris
  • Frank Reynolds
  • Todd Rokita

Siehe auch

  • Kalumet-Uferlinie

Weiterführende Literatur

  • Hmurovic, Edward N. Munster, Indiana. 2003 (internationale Standardbuchnummer 0738523364)

Links


Merrillville, Indiana / Das neue Chicago, Indiana
Impressum & Datenschutz