Westen Lafayette, Indiana

Westen Lafayette ist eine Stadt in Tippecanoe County, Indiana, den Vereinigten Staaten. Es wird über den Nordwesten der Zustandhauptstadt Indianapolis und über den Fluss Wabash von seiner Schwester-Stadt, Lafayette gelegen. Bezüglich der 2010-Volkszählung war seine Bevölkerung 29,596. Es ist die am dichtesten bevölkerte Stadt in Indiana und ist zur Purdue Universität Zuhause. Westen Lafayette ist ein Teil des Lafayettes, Indiana Statistisches Metropolitangebiet.

Geschichte

Augustus Wylie hat eine Stadt hier 1836 in der Flussaue des Flusses Wabash südlich vom gegenwärtigen Morgenempfang angelegt. Wegen der regelmäßigen Überschwemmung der Seite wurde die Stadt von Wylie nie gebaut. Die gegenwärtige Stadt wurde 1888 durch die Fusion der angrenzenden Vorstadtstädte von Chauncey gebildet, Eichenholz und Kingston, haben sich auf einer Täuschung über den Fluss Wabash von Lafayette, Indiana niedergelassen. Die drei Städte waren kleine Vorstadtdörfer gewesen, die direkt neben einander waren. Kingston wurde 1855 von Jesse B. Lutz angelegt. Chauncey war platted 1860 durch die Familie von Chauncey Philadelphias, wohlhabender Landspekulanten. Chauncey und Kingston haben eine Selbstverwaltungsregierung 1866 gebildet, die den Namen "Chauncey" ausgewählt hat.

Die neue Stadt von Chauncey ist ein kleines Vorstadtdorf geblieben, bis sich Purdue Universität 1869 geöffnet hat. 1871 hat Chauncey gestimmt, um von Lafayette angefügt zu werden, weil es unfähig war, die Infrastruktur (wie verbesserte Straßen, Wasserwerk, Polizei- und Feuerschutz) zur Verfügung zu stellen. Lafayette hat gegen das Eingliedern von Chauncey wegen der hohen Kosten der vielen Verbesserungen gestimmt, an denen das Dorf Mangel gehabt hat. Zurzeit des Westens die Bildung von Lafayette 1888 lieferte das Wachstum der Universität dem Wachstum der kleinen Stadt Brennstoff. Die Adresse der Purdue Universität wurde als "Lafayette, Indiana" bis gut ins zwanzigste Jahrhundert gegeben. Westen hat Lafayette nie ein Gleise-Depot gewonnen und hat mehrere Jahre hinter Lafayette in der Errichtung der Selbstverwaltungsinfrastruktur und Dienstleistungen isoliert. Während keiner überzeugt ist, als die Stadt den Titel des 'Westens Lafayette' angenommen hat, vor den 1940er Jahren war es als eine unabhängige, vorstädtische Stadt erschienen. Heute hat sich Westen Lafayette als eine getrennte Stadt, mit unabhängigen Dienstleistungen und einzigartiger Nachbarschaft eingerichtet, die von denjenigen seiner Schwester-Stadt, Lafayettes verschieden ist.

Erdkunde

Westen lügt Lafayette in zentralem Tippecanoe County und überblickt den Fluss Wabash, der die Stadt auf dem Osten und Süden begrenzt. Der grösste Teil der Stadt liegt in der Wabash Oststadtgemeinde, obwohl sich ein kleiner Teil auf der Nordostseite in die Tippecanoe Stadtgemeinde ausstreckt. Erhebungen erstrecken sich von ein wenig zu viel in der Nähe vom Fluss zu mehr als in nördlichen Teilen der Stadt in der Nähe vom amerikanischen Weg 52.

Gemäß der 2010-Volkszählung hat die Stadt ein Gesamtgebiet dessen, von denen (oder 100 %) Land und ist (oder 0.13 %) Wasser ist.

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2000 gab es 28,778 Menschen, 10,462 Haushalte und 3,588 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 5,219.6 Menschen pro Quadratmeile (2,016.6/km). Es gab 10,819 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 1,962.3 pro Quadratmeile (758.1/km). Das Rassenmake-Up der Stadt war Weißer 83.34-%-, 11.34-%-Asiat, 2.38-%-Afroamerikaner, 0.16-%-Indianer, Pazifischer 0.03-%-Inselbewohner, 1.17 % von anderen Rassen und 1.58 % von zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latino jeder Rasse waren 3.20 % der Bevölkerung.

Es gab 10,462 Haushalte, aus denen 14.9 % Kinder im Alter vom 18 Leben mit ihnen hatten, waren 27.6 % Ehepaare, die zusammen leben, 4.4 % hatten einen weiblichen Wohnungsinhaber ohne Mann-Gegenwart, und 65.7 % waren Nichtfamilien. 32.7 % aller Haushalte wurden aus Personen zusammengesetzt, und 7.3 % hatten jemanden, allein lebend, wer 65 Jahre alt oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.26, und die durchschnittliche Familiengröße war 2.89.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 10.4 % im Alter von 18, 54.6 % von 18 bis 24, 16.9 % von 25 bis 44, 10.3 % von 45 bis 64 und 7.7 % ausgedehnt, die 65 Jahre alt oder älter waren. Das Mittelalter war 22 Jahre. Für alle 100 Frauen gab es 133.5 Männer. Für jedes 100 Frau-Alter 18 und gab es 137.2 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt war 24,869 $, und das mittlere Einkommen für eine Familie war 71,510 $. Männer hatten ein mittleres Einkommen von 46,787 $ gegen 30,218 $ für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 18,337 $. Ungefähr 9.5 % von Familien und 38.3 % der Bevölkerung waren unter der Armut-Linie einschließlich 9.5 % jener minderjährigen 18, und 3.6 % von denjenigen werden 65 oder alt.

Regierung

Die gewählten Beamten der Stadt bestehen aus dem Bürgermeister, dem Büroangestellten-Schatzmeister und einem Sieben-Mitglieder-Gemeinderat. Der Bürgermeister ist der Geschäftsführer der Stadt und führt beim Gemeinderat und dem Ausschuss von Öffentlichen Arbeiten und Sicherheit den Vorsitz. Der Büroangestellte-Schatzmeister dient als der Finanzoffizier der Stadt, der Büroangestellte der Stadt und der Gerichtsbüroangestellte.

Der 7-Mitglieder-Gemeinderat hält die gesetzgebende Autorität der Stadt und macht die Gesetze durch Verordnungen, Ordnungen, Entschlossenheiten und Bewegungen. Die Stadt wird in 5 Bezirke geteilt, und der Gemeinderat besteht aus einem Ratsmitglied von jedem Bezirk, plus zwei auf freiem Fuß Ratsmitglieder. Gewählt von den Ratsmitgliedern ist der Präsident des Gemeinderates in der Geschlechterfolge erst sollte der Bürgermeister, seinen oder ihren Begriff des Büros nicht beenden. Er oder sie leitet auch den Rat in der Abwesenheit des Bürgermeisters.

Gewählten Beamten ganzen Stadt haben Begriff des Büros von vier Jahren ohne Grenze auf der Zahl von Begriffen. Regelmäßige Wahlen für alle Büros werden zur gleichen Zeit im sonderbaren Jahr gehalten, dem Präsidentenwahljahr vorangehend.

Ausbildung

Westen Lafayette ist das Haus des Hauptcampus der Purdue Universität mit einer Registrierung von fast 40,000 Studenten.

West Lafayette Community School Corporation verwaltet drei Schulen. Studenten warten Cumberland Grundschule durch den dritten Rang auf, während Studenten in Rängen 4-6 Glücklicher Hohler Grundschule aufwarten. Studenten im 7. Rang und wohnen oben Westen Lafayette Juniorältere Höhere Schule bei.

Die Siebent-tägige Adventist-Kirche operiert Pleasantview SDA Schule, die Kurse für Ränge k-8 anbietet, und die Montessori Schule von Größerem Lafayette k-6 unterrichtet. Es gibt andere Schulen, sowohl öffentlich als auch privat, die einen Westen Lafayette richten lassen, aber diese werden wirklich außerhalb der Stadtgrenzen gelegen.

Etwa 77 % des Westens das Bevölkerungsalter von Lafayette 25 oder älter halten ein Vordiplom oder höher gemäß der amerikanischen Volkszählung 2005-2007 amerikanischer Gemeinschaftsüberblick. Die Stadt reiht sich sechst im höchsten Maße auf diesem Maß unter amerikanischen Stadtbezirken zwischen 20,000 und 65,000 Bevölkerung auf.

Außerdem operieren Tippecanoe School Corporation und Lafayette School Corporation öffentliche Schulen außerhalb des Westens Stadtgrenzen von Lafayette. Es gibt auch eine Vielfalt von Privatschulen in Lafayette und einen Efeu-Technologie-Gemeinschaftsuniversitätszweig.

Wirtschaft

Die Wirtschaft des Westens Lafayette ist schwer unter Einfluss der Anwesenheit der Purdue Universität, mit einer Registrierung von fast 40,000 mehr als die Bevölkerung der Stadt. Die Universität stellt 12,000 Menschen an, von denen die meisten entweder im Westen Lafayette oder in Lafayette leben.

Der Forschungspark Purdue, gegründet 1961, beherbergt mehr als 140 Gesellschaften, von denen fast 100 verbundene Technologie sind. Bezüglich 2009 verwenden diese Gesellschaften mehr als 3,000. Der Park bietet Kommunikationsinfrastruktur, Forschungseinrichtungen, ein Geschäftsinkubationskomplex an, um Anlauf-Unternehmen und landschaftlichen Wandern-Spuren und Seen zu helfen. Es ist einer der größten universitätsaufgenommenen Forschungsparks in den Vereinigten Staaten. Der Forschungspark Purdue ist vom Purdue Forschungsfundament, der gemeinnützigen Finanzierung der Universität und dem Technologiegenehmigen-Arm im Besitz.

Bezüglich des Julis 2006, der Arbeitslosigkeitsquote für den Lafayette ist Statistisches Metropolitangebiet, das Westen Lafayette einschließt, 4.5 %.

Handelstätigkeiten finden jedoch größtenteils über den Fluss in Lafayette statt. Das größte kommerzielle Gebiet im Westen Lafayette ist das Wabash Gebiet der Landung/Morgenempfangs, das ein blühender Bezirk des städtischen Typs geworden ist, seitdem das komplette Gebiet wieder aufgebaut wurde und die Pedestrian Bridge Lafayette, hat den alten Staat die Street Bridge ersetzt. Der Morgenempfang zeigt Wabash-Landung, einen komplizierten, der Geschäfte, Restaurants, Kaffeehäuser, ein 9-Schirme-Filmtheater, einen Garten-Gasthof von Hilton und das Eis laufende Uferzentrum enthält.

Nachrichten und Medien

Westen Einwohner von Lafayette verwendet viele der Nachrichten und in seiner Zwillingsstadt von Lafayette gelegenen Mediaausgänge. Medien haben sich im Westen niedergelassen, den richtiger Lafayette einschließt:

  • Die Purdue Hochzahl. Die tägliche unabhängige Studentenzeitungsportion der Universität von Purdue Purdue, Westen Lafayette und Lafayette. Redaktionszimmer und Büros haben gerade vom Campus auf der Northwestern Avenue im Westen Lafayette ausfindig gemacht.
  • Zeitschrift & Bote. Die Zeitung dient dem Größeren Gebiet von Lafayette. Das Redaktionszimmer und die Büros werden in der Innenstadt Lafayette gelegen.
  • WLFI-Fernsehen. Kanal 18, ein CBS nimmt auf
  • WBAA Radio. (9:20 Uhr, 101.3FM), schließt sich ein Nationales Öffentliches Radio an Studio an, das auf dem Purdue Universitätscampus gelegen ist
  • WKHL Radio. (106.7FM)

Transport

Der öffentliche Personenverkehr im Westen Lafayette wird von Greater Lafayette Public Transportation Corporation geführt.

Flughäfen

  • Purdue Universität Flughafen

Autobahnen

Zwischenstaatliche 65 Gary, Indiana (in der Nähe von Chicago) und Indianapolis Die Vereinigten Staaten 52 Joliet, Illinois (auch in der Nähe von Chicago) und Indianapolis Die Vereinigten Staaten 231 Rensselaer, Indiana und Owensboro, Kentucky

Gleisen

  • Amtrak (Station von Lafayette)
  • CSX Transport
  • Kankakee, Beaverville und Southern Railroad
  • Norfolk südliche Eisenbahn

Busdienst

  • Der lokale Busdienst von CityBus durch Greater Lafayette Public Transportation Corporation (stellt Busdienst um den Westen Lafayette, Campus von Purdue und Lafayette zur Verfügung)
  • Ausdrücklicher Luftreisebus (stellt ausdrücklichen Pendelverkehr zwischen Purdue Universität und Chicagos Flughafen von O'Hare zur Verfügung)
  • Limousine von Lafayette (stellt ausdrücklichen Pendelverkehr dem Indianapolis Flughafen zur Verfügung)
Der Stern Amerikas (stellt Pendelverkehr dem Indianapolis Internationalen Flughafen zur Verfügung)

Punkte von Interesse

Purdue Universität

Bemerkenswerte Eingeborene

Für bemerkenswerte mit der Purdue Universität vereinigte Einwohner, sieh Liste von Purdue Universitätsleuten.

Für bemerkenswerte Eingeborene von der benachbarten Stadt Lafayette, Indiana, sieh diese Seite.

  • Brian Binnie - Testpilot für SpaceShipOne
  • Bob Friend - Baseball-Spieler der Obersten Spielklasse
  • Information Fukunaga - Gründer der Funimation Unterhaltung
  • Anissa Jones - Schauspielerin, am besten bekannt als Buffy auf der Familienangelegenheit von CBS
  • Cleve Jones - Konzipiert die AIDS-Steppdecke
  • Tom Kelly - Songschreiber
  • Harry G. Leslie - Gouverneur Indianas
  • Jay McDowell - Bassist für das Countrymusic-Band BR549
  • Sameer Mishra - Sieger von 2008 Nationaler Rechtschreibwettbewerb
  • Toby Moskowitz - Finanzwirtschaftswissenschaftler
  • Chike Okeafor - NFL Footballspieler
  • Eric Rodwell - Vielfacher Weltmeister-Brücke-Spieler
  • Erik Sabel - Baseball-Spieler der Obersten Spielklasse
  • Randy Truitt - Mitglied des Indiana Repräsentantenhauses

Siehe auch

  • Nachbarschaft des Westens Lafayette

Bibliografie

Links


Shadeland, Indiana / Kempton, Indiana
Impressum & Datenschutz