Blackey, Kentucky

Blackey ist eine Stadt in Letcher County, Kentucky, den Vereinigten Staaten. Bezüglich der 2000-Volkszählung war die Bevölkerung 153. Es wird in der Nähe von einer der frühsten englischen Ansiedlungen, Indianerbodens gelegen. Wie man denkt, ist Blackey nach Blackey Brown, einem seiner Bürger genannt worden.

Geschichte

Die Geschichte von Blackey hat 1908 begonnen, nachdem lokalem Einwohner, Jim Brown, Erlaubnis gegeben wurde, Post auf dem Elch-Bach zu gründen. Er hat sich dafür entschieden, die Post "Blackey" nach seinem Bruder Joseph "Blackey" Brown zu nennen. Wegen der Gebiete haben massive Kohlenablagerungen, Lexington und Eastern Railroad eine Linie durch Blackey im November 1912 geführt. Im Laufe der nächsten fünfzehn Jahre wurde Blackey von einer schläfrigen Bergstadt bis eine geschäftige moderne Stadt umgestaltet. Es wurde im November 1912 gechartert und wurde am 27. Januar 1915 als eine Stadt der sechsten Klasse vereinigt. 1913 ist die Gemeinschaft das Haus der Schule von Stuart Robinson, einer presbyterianischen Ansiedlungsschule geworden, die dort bis 1957 funktionieren sollte. 1917 wurde Blackey Coal Company als die erste Kohlengesellschaft in Blackey gegründet. Die Gesellschaft hat dreißig Häuser gebaut und hat achtzig Bergarbeiter angestellt.

Im Mai 1927 hat eine plötzliche Überschwemmung die Stadt verwüstet. In einer Stunde hat sich die Nordgabel des Flusses von Kentucky um achtzehn Fuß erhoben, 26 Menschen in Letcher County allein tötend. Später im Dezember hat ein Feuer das Zerstören des grössten Teiles des citys Geschäftsbezirks ausgebrochen. Dann im Februar 1928 hat ein anderes Feuer ausgebrochen und hat den Rest der Stadt zerstört. Kurz später hat Blackey Staatsbank gescheitert, und die Weltwirtschaftskrise hat den Wohlstand der Hochkonjunkturstadt beendet.

Heute ist Blackey gerade mehr als hundertfünfzig Menschen, mit nur einigen aufgegebenen Gebäuden und einigen besetzten Häusern auf der Main Street Zuhause. Aber, innerhalb der letzten paar Jahre, hat die Stadt eine Wiederbelebung gesehen aus einem Vorsprung, einem neuen Stadtwassersystem und einer öffentlichen Bibliothek bestehen.

Kultur

Die Alte Regelmäßige Baptistkirche ist in Blackey und dem Indianerboden stark Alte Regelmäßige Baptistkirche wird hier gelegen. Gerade über eine kleine Brücke ist der C. B. Caudill Store & History Center, der von Gaynell Begley bedient ist, war früher eine Gemischtwarenhandlung, aber ist in eine Geschichte und Gemeindezentrum umgewandelt worden.

Erdkunde

Blackey wird an (37.140413,-82.979368) gelegen.

Gemäß dem USA-Volkszählungsbüro hat die Stadt ein Gesamtgebiet, das ganze Land.

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2000 gab es 153 Menschen, 65 Haushalte und 49 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 314.6 Menschen pro Quadratmeile (120.6/km ²). Es gab 73 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 150.1 pro Quadratmeile (57.5/km ²). Das Rassenmake-Up der Stadt war 98.69-%-Weiß und 1.31 % von zwei oder mehr Rassen.

Es gab 65 Haushalte, aus denen 23.1 % Kinder im Alter vom 18 Leben mit ihnen hatten, waren 60.0 % Ehepaare, die zusammen leben, 10.8 % hatten einen weiblichen Wohnungsinhaber ohne Mann-Gegenwart, und 23.1 % waren Nichtfamilien. 21.5 % aller Haushalte wurden aus Personen zusammengesetzt, und 6.2 % hatten jemanden, allein lebend, wer 65 Jahre alt oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.35, und die durchschnittliche Familiengröße war 2.66.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 17.0 % im Alter von 18, 11.8 % von 18 bis 24, 24.8 % von 25 bis 44, 34.0 % von 45 bis 64 und 12.4 % ausgedehnt, die 65 Jahre alt oder älter waren. Das Mittelalter war 42 Jahre. Für alle 100 Frauen gab es 86.6 Männer. Für jedes 100 Frau-Alter 18 und gab es 95.4 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt war 19,250 $, und das mittlere Einkommen für eine Familie war 20,625 $. Männer hatten ein mittleres Einkommen von 30,536 $ gegen 21,875 $ für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 11,278 $. Ungefähr 22.9 % von Familien und 24.3 % der Bevölkerung waren unter der Armut-Linie, einschließlich 28.1 % von denjenigen im Alter von achtzehn und 33.3 % jener fünfundsechzig oder zu Ende.

Links


Hyden, Kentucky / Flame-Neon, Kentucky
Impressum & Datenschutz