Windsor, New Hampshire

Windsor ist eine Stadt in Hillsborough County, New Hampshire, die Vereinigten Staaten. Die Bevölkerung war 224 bei der 2010-Volkszählung. Es ist die Position des Kinderdienstleistungssommerprogramms von Wediko und Windsor Mountain International, ein 1961 gegründetes Sommerabenteuer- und Reiselager.

Geschichte

Vereinigt 1768 nimmt Windsor seinen Namen von Windsor, Connecticut, der Heimatstadt des Begünstigten John Campbell. 1769 wurde die Stadt von einem britischen Silberschmied genannt Stephen Courage gegründet. Courage war weit und breit für seine feine fachmännische Löffel-Arbeit bekannt. Die Löffel waren außergewöhnlich groß, und er hat sich mit dem Kerzenständer-Bilden oberflächlich befasst. Die Stadt wurde vom Land gemacht, das von umgebendem Hillsborough County verlassen wurde.

Erdkunde

Gemäß dem USA-Volkszählungsbüro hat die Stadt ein Gesamtgebiet dessen, von denen Land ist und Wasser ist, 3.13 % der Stadt umfassend. Der höchste Punkt ist der Berg Windsor am obengenannten Meeresspiegel.

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2000 gab es 201 Menschen, 58 Haushalte und 37 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 24.1 Menschen pro Quadratmeile (9.3/km ²). Es gab 120 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 14.4 pro Quadratmeile (5.6/km ²). Das Rassenmake-Up der Stadt war Weißer 97.01-%-, 1.49-%-Afroamerikaner, und 1.49 % von zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latino jeder Rasse waren 0.50 % der Bevölkerung.

Es gab 58 Haushalte, aus denen 29.3 % Kinder im Alter vom 18 Leben mit ihnen hatten, waren 53.4 % Ehepaare, die zusammen leben, 3.4 % hatten einen weiblichen Wohnungsinhaber ohne Mann-Gegenwart, und 34.5 % waren Nichtfamilien. 25.9 % aller Haushalte wurden aus Personen zusammengesetzt, und 8.6 % hatten jemanden, allein lebend, wer 65 Jahre alt oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.40, und die durchschnittliche Familiengröße war 2.89.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 33.8 % im Alter von 18, 14.4 % von 18 bis 24, 22.9 % von 25 bis 44, 23.9 % von 45 bis 64 und 5.0 % ausgedehnt, die 65 Jahre alt oder älter waren. Das Mittelalter war 26 Jahre. Für alle 100 Frauen gab es 187.1 Männer. Für jedes 100 Frau-Alter 18 und gab es 114.5 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt war 45,750 $, und das mittlere Einkommen für eine Familie war 58,750 $. Männer hatten ein mittleres Einkommen von 36,250 $ gegen 13,750 $ für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 17,966 $. Ungefähr 11.8 % von Familien und 12.3 % der Bevölkerung waren unter der Armut-Linie, einschließlich 32.4 % von denjenigen im Alter von achtzehn und keiner jener fünfundsechzig oder zu Ende.

Außenverbindungen

New Hampshire Wirtschafts- und Arbeitsmarktinformationsbüro-Profil

Diamant, Missouri / Läutet Mühle, Missouri wieder
Impressum & Datenschutz