Insel von Mercer, Washington

Insel von Mercer ist eine Stadt in der König-Grafschaft, Washington, den Vereinigten Staaten und dem Namen der Insel im See Washington, auf dem die Stadt sitzt. Die Bevölkerung war 22,699 bei der 2010-Volkszählung.

Gelegen in Seattle Metropolitangebiet ist es die bevölkertste Insel in einem See innerhalb der Vereinigten Staaten. Die Postleitzahl 98040 ist zur Insel von Mercer einzigartig.

Geschichte

Insel von Mercer, die für die Familie von Mercer Seattles genannt ist, wurde zuerst zwischen 1870 und 1880 gesetzt. Die Brüder von Mercer haben sich häufig zwischen der Insel und Seattle lautstark gestritten, um Beeren, Jagd und Fisch aufzupicken. Jene Brüder, Thomas Mercer und Asa Shinn Mercer, sind Mitglieder der Familie von Mercer von Virginia und sind angenommene Verwandte Der Schienbeine frontman, James R Mercer. Die erste große Ansiedlung, das Östliche Seattle, war zur Nordwestseite der Insel — in der Nähe von der Nachbarschaft von McGilvara. Während 1889 hat ein C C Stollen einen großen und Vergoldungferienort, das Hotel Calkins gebaut. Das Hotel wurde über das Dampfschiff unterstützt zwischen: Der Madison Park, der Leschi Park und Eastside. Verbrannt durch ein mysteriöses Feuer wurde das Hotel während 1908 niedergerissen.

Die Stollen Landend haben Dienst fortgesetzt, und assumedly hat Position einer mehr dauerhaften Bevölkerung geholfen. Einwohner würden Sommer auf der Insel von Mercer, die dann den Inseln von San Juan und Hamptons am ähnlichsten ist. Eine dichtere städtische Gemeinschaft mit dem Geschäftsbezirk hat sich zur nördlichen Hauptinsel zwischen der Nachbarschaft von McGilvara und dem Luther Burbank Park entwickelt, innerhalb dessen Letzterer ein Internat gebaut wurde, und jetzt die Mehrheit des Kamms der Insel durch die Mittlere Inselnachbarschaft zusammensetzt. Um mit einem ähnlichen Stadtbezirk, Bellevue in Verbindung zu stehen, wurde die East Channel Bridge gebaut und hat sich während 1928 geöffnet. George W. Lightfoot, während 1930, hat um eine Brücke zwischen Insel von Mercer und Seattle gebeten; die Lacey V Murrow Memorial Bridge, die zweite längste Schwimmbrücke auf der Erde, wurde gebaut und hat sich während 1940 geöffnet. Eine zweite Brücke, die wegen Albert D Rosellinis, zwischen Seattle und Medina, Brücke von Gouverneur Albert D Rosellini genannt ist — Immergrüner Punkt, längste Schwimmbrücke auf der Erde, wurde gebaut und hat sich während 1963 geöffnet. Eine dritte Brücke, die fünfte längste Schwimmbrücke auf der Erde, die Homer M Hadley Memorial Bridge, wurde Parallele zur Lacey V Murrow Memorial Bridge gebaut und hat sich während 1989 geöffnet. Die East Channel Bridge, die Lacey V Murrow Memorial Bridge, und die Homer M Hadley Memorial Bridge, trägt Zwischenstaatliche 90.

Die Stadt der Insel von Mercer wurde vom Östlichen Seattle am 5. Juli 1960 und der ganzen Insel weniger die 70 Acres (280,000 M ²) Geschäftsbezirk vereinigt. Gerade mehr als einen Monat später, am 9. August, wurde die Stadt der Insel von Mercer von diesem Geschäftsbezirk vereinigt. Die zwei oben erwähnten Stadtbezirke haben sich als die Stadt der Insel von Mercer am 19. Mai 1970 verschmolzen.

Erdkunde

Insel von Mercer wird an (47.569271,-122.232337) gelegen.

Gemäß dem USA-Volkszählungsbüro hat die Stadt ein Gesamtgebiet von 12.986 Quadratmeilen (33.63 km ²). 6.286 Quadratmeilen (16.28 km ²) seiner sind Land, und 6.7 Quadratmeilen (17.4 km ²) seiner (51.33 %) ist Wasser.

Ausbildung

Die Inselschule von Mercer Bezirksübersichten sechs allgemeine Schulen auf der Insel: drei Grundschulen (Lakeridge Elementar, der Island Park Elementar und Westen Mercer Elementar); eine Grundschule (Inselbewohner-Grundschule); eine Höhere Schule (Höhere Inselschule von Mercer); eine alternative Höhere Schule (Kamm-Lernzentrum).

Insel von Mercer beherbergt auch die Schule von St. Monica (K-8), die französische amerikanische Schule des Puget-Tons (P-8) und die Yeshiva Nordwestliche Höhere Schule http://www.nyhs.net/main/index.php (9-12).

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2000 gab es 22,036 Menschen, 8,437 Haushalte und 6,277 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 3,452.0 Einwohner pro Quadratmeile (1,333.6/km ²). Es gab 8,806 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 1,379.5 pro Quadratmeile (532.9/km ²). Das Rassenmake-Up der Stadt war Weißer 84.09-%-, 1.14-%-Afroamerikaner, 0.16-%-Indianer, 11.87-%-Asiat, Pazifischer 0.07-%-Inselbewohner, 0.52 % von anderen Rassen und 2.16 % von zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latino jeder Rasse waren 1.86 % der Bevölkerung.

Es gab 8,437 Haushalte, aus denen 35.5 % Kinder im Alter vom 18 Leben mit ihnen hatten, waren 65.6 % Ehepaare, die zusammen leben, 6.7 % hatten einen weiblichen Wohnungsinhaber ohne Mann-Gegenwart, und 25.6 % waren Nichtfamilien. 22.1 % aller Haushalte wurden aus Personen zusammengesetzt, und 11.2 % hatten jemanden, allein lebend, wer 65 Jahre alt oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.58, und die durchschnittliche Familiengröße war 3.03.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 26.0 % im Alter von 18, 4.2 % von 18 bis 24, 21.2 % von 25 bis 44, 29.9 % von 45 bis 64 und 18.7 % ausgedehnt, die 65 Jahre alt oder älter waren. Das Mittelalter war 44 Jahre. Für alle 100 Frauen gab es 92.7 Männer. Für jedes 100 Frau-Alter 18 und gab es 88.3 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt war 151,904 $, und das mittlere Einkommen für eine Familie war 190,830 $. Das durchschnittliche Haushaltseinkommen 2004 war 169,841 $. Das Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 123,799 $. Ungefähr 0.9 % von Familien und 0.2 % der Bevölkerung waren unter der Armut-Linie einschließlich 3.4 % jener minderjährigen 18, und 2.3 % von denjenigen werden 65 oder alt.

Bezüglich 2009 hatte die 98040 Postleitzahl einen Mittelhausverkaufspreis von 1,084,627 $, es an #215 in einer Liste der teuersten Postleitzahlen in Amerika legend.

Staats Washington Büro des Finanzmanagements veröffentlicht auch pro Grafschaft, Bevölkerungsstatistik pro Stadt seines eigenen. Seine 2009-Schätzung war 22,720.

Parks

Deckel des Luther Burbank Park des Landes und haben 0.75 Meilen (1.2 km) vom Ufer. Der Park hat ein öffentliches Bootsdock und Fischenanlegesteg, einen Schwimmen-Strand, ein Amphitheater, Tennisplätze, Barbecues und Picknick-Möglichkeiten und ein Hund-Gebiet außer Leine. Die Stadt hat Wartung des Parks am 1. Januar 2003 von der König-Grafschaft angenommen, die das Park-Land 1969 gekauft hatte.

Der Park auf dem Deckel ist oben auf den I-90 Tunnel-Eingängen. Dieser Park hat Softball-Felder, Tennisplätze, Basketball-Gerichte, Picknick-Schutz und den Freeway Sculpture Park.

Pionierpark-Deckel und haben Kunstreiter, Rad und wandernde Spuren. Der Deane's Children Park, auch bekannt als "der Dragon Park", sind ein kleiner Park mit der Spielplatz-Ausrüstung.

Schwester-Städte

Inselschwester-Stadt von Mercer, wie benannt, durch Sister Cities International, ist Thonon-les-Bains, Frankreich.

Jährliche Ereignisse

  • Insel von Mercer ist zu jährlichen Leistungen durch die Blauen Engel während Seattles Sommerfeierns von Seafair im Brennpunkt stehend.
  • Sommerfeiern ist ein Feiern einmal jährlich am Wochenende nach dem 4. Juli. Das Feiern endet mit dem Feuerwerk.

Bilder

File:The ehemalige Schule von Luther Burbank in Washington, der US.jpg|Luther Burbank Park

Image:Keewaydin Klubhaus 01.jpg|Keewaydin Klubhaus

Image:Mercer Insel, Washington - der Luther Burbank Park, der den Burbank Park der Docks jpg|Luther schwimmen lässt, docken ein

Image:Mercer Insel, Washington - Schulschlafsaal von Luther Burbank 03.jpg|Luther Schule von Burbank

</Galerie>

Links


Medina, Washington / Mirrormont, Washington
Impressum & Datenschutz