Ruth Brown

Ruth Brown (am 12. Januar 1928 - am 17. November 2006) war ein amerikanischer Knall und R&B Liedermacher, Rekorderzeuger, Komponist und Schauspielerin auch bekannt als "Königin R&B" bemerkt, für einen Popmusik-Stil zu R&B Musik in einer Reihe von Erfolg-Liedern für Atlantische Aufzeichnungen in den 1950er Jahren, solcher als "So Lange", "Tränen von Meinen Augen" und" (Mama) Er Vergnügen Ihre Bösartige Tochter" zu bringen.

Für diese Beiträge ist der Atlantik bekannt als "Das Haus geworden, das Ruth" gebaut hat (auf den populären Spitznamen für das Alte Yankee-Stadion anspielend).

Im Anschluss an ein Wiederaufleben, das Mitte der 1970er Jahre begonnen hat und in den 1980er Jahren kulminiert hat, hat Brown ihren Einfluss verwendet, um die Rechte von Musikern bezüglich Lizenzgebühren und Verträge zu fordern, die zur Gründung des Rhythmus- und Niedergeschlagenheitsfundaments geführt haben. Ihre Leistungen im Musical von Broadway, Grüner und blauer, verdienter Brown ein Preis von Tony und die ursprüngliche Wurf-Aufnahme haben einen Grammy-Preis gewonnen.

Frühes Leben

Geborene Ruth Alston Weston in Portsmouth, Virginia, die Vereinigten Staaten, hat sie mir aufgewartet. Höhere Schule von C. Norcom, eine historisch schwarze Höhere Schule. Der Vater von Brown war ein Hafenarbeiter, der den lokalen Kirchchor geleitet hat, aber die junge Ruth hat mehr von einem Interesse am Singen auf USO-Shows und Nachtklubs gezeigt. Sie wurde von Sarah Vaughan, Billie Holiday und Dinah Washington begeistert. 1945 ist Brown weg von ihrem Haus in Portsmouth zusammen mit dem Trompeter, Jimmy Brown gelaufen, den sie bald geheiratet hat, um in Bars und Klubs zu singen. Sie hat dann einen Monat mit dem Orchester von Lucky Millinder ausgegeben.

Karriere

Blanche Calloway, Taxi-Schwester von Calloway, auch ein bandleader, hat eine Rauhmaschine für das Braun an Washington, D.C. Nachtklub genannt Kristallhöhlen eingeordnet und ist bald ihr Betriebsleiter geworden. Willis Conover, eine Stimme des Diskjockeys von Amerika, hat ihre Tat mit Duke Ellington gefangen und hat sie Atlantischen Rekordchefs, Ahmet Ertegün und Herb Abramson empfohlen. Braun war unfähig, wie geplant, wegen eines ernsten Autounfalls vorzusprechen, der auf ein neunmonatiges Krankenhaus hinausgelaufen ist, bleiben. Sie hat mit Atlantischen Aufzeichnungen auf ihrem Krankenhaus-Bett unterzeichnet. 1948 sind Ertegün und Abramson nach Washington, D.C gefahren. von New York City, um sie zu hören, im Klub singen. Obwohl ihr Repertoire größtenteils populäre Balladen war, hat Ertegün sie überzeugt, auf den Rhythmus und die Niedergeschlagenheit umzuschalten.

In ihrem ersten Hörvermögen, 1949, hat sie "So Lange gesungen," der damit geendet hat, ein Erfolg zu werden. Dem wurde von "Tränen von Meinen Augen" 1950 gefolgt. Geschrieben von Rudy Toombs war es der erste fröhliche Haupterfolg für Brown. Registriert für Atlantische Aufzeichnungen in New York City im September 1950 und veröffentlicht im Oktober war es Werbetafel R&B Nummer ein seit 11 Wochen. Der Erfolg hat sie der Spitzname "Fräulein Rhythm" verdient, und innerhalb von ein paar Monaten ist Brown die anerkannte Königin R&B. geworden

Sie ist diesem Erfolg damit gefolgt "mir werde auf Sie" (1951) Warten, "ich Weiß" (1951), "5-10-15 Stunden" (1953), "(Mama) Er Vergnügen Ihre Tochter Bösartig" (1953), "Oh, Was ein Traum" (1954) "Mambo-Baby" (1954), und "Mich" (1960) nicht Täuscht, von denen einige Ruth Brown und den Rhythmus-Schöpfern kreditiert wurden. Insgesamt, zwischen 1949 und 1955, ist sie R&B Karte für ganze 149 Wochen, mit sechzehn 10 erste Aufzeichnungen einschließlich fünf Zahl länger geblieben.

Brown hat viele Tänze gespielt, die in den Südlichen Staaten tief getrennt waren, wo sie umfassend gereist ist und äußerst populär war. Brown selbst hat behauptet, dass ein Schriftsteller einmal ihre Beliebtheit summiert hatte, indem er gesagt hat: "Im Süden ist Ruth Brown besser bekannt als Coca-Cola."

Ihr erster Knall-Erfolg ist mit Glücklichen Lippen, ein Lied gekommen, das von Jerry Leiber und Mike Stoller geschrieben ist, und hat 1957 registriert. Die einzelne erreichte Nummer 6 auf R&B Karte und Nummer 25 auf der US-Knall-Karte. 1958 folgt war

Dieses Kleine Mädchen ist Rockin', geschrieben von Bobby Darin und Mann Curtis Gegangen. Es hat Nummer 7 auf R&B Karte und Nummer 24 auf der Knall-Karte erreicht.

Sie sollte weitere Erfolge damit haben mir Weiß 1959 nicht und Täusche Mich 1960 nicht, obwohl diese auf R&B Karte erfolgreicher waren als auf der Knall-Karte.

Späteres Leben

Während der 1960er Jahre ist Brown von der öffentlichen Ansicht verwelkt, eine Hausfrau und Mutter zu werden. Sie ist zur Musik 1975 beim Drängen dessen zurückgekehrt Räumen Foxx Auf, der von einer Reihe von comedic stellvertretende Rauhmaschinen gefolgt ist. Diese haben eine Rolle in die Situationskomödie Hallo, Larry, und den Film von John Waters, das Haarspray, sowie den Anschein von Broadway in Amen der Ecke und Grün und blau eingeschlossen. Die Letzteren haben sie ein Preis von Tony als "Bester Weiblicher Star gegen ein Musical" und ein Grammy-Preis als Bester Weiblicher Jazzkünstler für ihr Album, Niedergeschlagenheit auf Broadway verdient, Erfolge von der Show zeigend.

Der Kampf des Brauns für die Rechte und Lizenzgebühren von Musikern 1987 hat zur Gründung des Rhythmus- und Niedergeschlagenheitsfundaments geführt. Sie wurde als ein Pionierpreis-Empfänger in seinem ersten Jahr, 1989 eingeweiht, und in die Oklahoma Jazzruhmeshalle 1992 eingeweiht. 1993 wurde sie in die Ruhmeshalle des Rock 'n' Rolls eingeweiht.

Brown hat registriert und hat zusammen mit dem Mitrhythmus und Niedergeschlagenheitsdarsteller Charles Brown gesungen, und ist mit Bonnie Raitt gegen Ende der 1990er Jahre gereist. Ihre 1995-Autobiografie, Fräulein Rhythm, hat den Preis von Gleason für den Musik-Journalismus gewonnen. Sie wurde für einen anderen Grammy in der Traditionellen Niedergeschlagenheitskategorie für ihr 1997-Album, R+B=Ruth Brown berufen. Brown reiste noch im Alter von 77 Jahren.

Braun hatte Vorproduktionsarbeit am Film von Danny Glover, Honeydripper vollendet, den sie nicht gelebt hat, um zu beenden, aber ihre Aufnahme von "Dingen Über Comin' Mein Weg" wurde postum auf der Soundtrack-CD veröffentlicht.

Persönliches Leben

  • Am ältesten von sieben Kindern.
Wie man
  • fand, ist der erste Mann Jimmy Brown (Trompeter) bereits verheiratet gewesen.
  • Verheirateter Earl Swanson (Saxofonist) 1955, der Vater ihres Sohnes Earl Swanson der Jüngere.
  • Geheiratet mit Bill Blunt (Polizist) seit drei Jahren.
  • War Mutter von Ronald David Jackson ("Ronnie") mit Clyde McPhatter Der Treibnetzfischdampfer, obwohl Ronnie aufgewachsen ist glaubend, dass sein Vater der ehemalige Begleiter und Begleiter Willis "Gator" Jackson von Brown war.
  • Ihr Neffe Rakim wird als einer der einflussreichsten Rapper in der Geschichte des Hüfte-Sprung-Genres betrachtet.

Braun ist in einem Krankenhaus des Las Vegas Gebiets am 17. November 2006, von Komplikationen im Anschluss an einen Herzanfall und Schlag gestorben, den sie nach der Chirurgie im Oktober 2006 ertragen hat. Ein Gedächtniskonzert für sie wurde am 22. Januar 2007 an der abessinischen Baptistkirche in Harlem, New York gehalten.

Braun wird am Roosevelt Memorial Park, Chesapeake City in Virginia begraben.

Schallplattenverzeichnis

Alben

  • 1957: Schaukeln Sie sich & Rolle (der Atlantik)
  • 1959: Spätes Datum Mit Ruth Brown (der Atlantik)
  • 1959: Fräulein Rhythm (der Atlantik)
  • 1962: Vorwärts Kommt Ruth (Philips Records)
  • 1962: Evangelium-Zeit (Philips Records)
  • 1968: Der Ton der Big Band von Thad Jones / Mel Lewis Featuring Miss Ruth Braun (Fester Zustand)
  • 1969: Schwarz ist Braun, Und Braun ist (Skye Aufzeichnungen) Schön
  • 1972: Die Echte Ruth Brown (Pflasterstein-Aufzeichnungen)
  • Die 1970er Jahre: Sie Kennen Mich (Dobre Aufzeichnungen) nicht
  • 1989: Niedergeschlagenheit auf Broadway (Fantasie-Aufzeichnungen)
  • 1991: Fein und Ausgereift (Fantasie-Aufzeichnungen)
  • 1993: Die Lieder Meines Lebens (Fantasie-Aufzeichnungen)
  • 1997: R+B=Ruth Braun (Bullseye Niedergeschlagenheit)
  • 1999: Ein Guter Tag Für Die Niedergeschlagenheit (Bullseye Niedergeschlagenheit)
  • 2006: Musikbox-Erfolge (Kompilation, Akrobat)

Singlen

Links


Uniformierte Dienstleistungen der Vereinigten Staaten / Die Notation des Newtons
Impressum & Datenschutz