Europäische Frauenhandball-Meisterschaft

Die europäische Frauenhandball-Meisterschaft ist die offizielle Konkurrenz für ältere nationale Frauenhandball-Mannschaften Europas, und findet alle zwei Jahre statt. Zusätzlich zum Krönen der europäischen Meister dient das Turnier auch als ein sich qualifizierendes Turnier für die Weltmeisterschaft. Bezüglich des Januars 2011 sind die einzigen Mannschaften, die jemals die Meisterschaft gewonnen haben, Norwegen (fünfmal), Dänemark (dreimal) und Ungarn (einmal).

Zusammenfassung

Medaille-Zählung

Gesamtgastgeber

  • Die Niederlande stehen auf dem Plan, um 2012 europäische Frauenhandball-Meisterschaft zu veranstalten.
  • Kroatien und Ungarn stehen dem Co-Gastgeber 2014 europäische Frauenhandball-Meisterschaft auf dem Plan.

Teilnahme-Geschichte

Zeichen

Links

  • Europäische offizielle Handball-Föderationsseite

Polaroid (polarizer) / Gerrie Coetzee
Impressum & Datenschutz