Seestadt, Michigan

Seestadt ist eine Stadt im amerikanischen Staat Michigan. Bezüglich der 2010-Volkszählung war die Stadtbevölkerung 836. Bekannt als das "Weihnachtsbaum-Kapital" ist es die Kreisstadt von Missaukee County.

Erdkunde

Gemäß dem USA-Volkszählungsbüro hat die Stadt ein Gesamtgebiet, das ganze Land. Seestadt leitet seinen Namen von den drei Binnenseen in oder am Rand der Stadt ab, die der See Missaukee, Seesaphir und Gekrümmte See sind. Jeder ist weniger als eine Meile vom anderen.

Transport

Demographische Daten

Bezüglich der Volkszählung von 2000 gab es 923 Menschen, 381 Haushalte und 238 Familien, die in der Stadt wohnen. Die Bevölkerungsdichte war 854.9 pro Quadratmeile (330.0/km ²). Es gab 493 Unterkunft-Einheiten an einer durchschnittlichen Dichte 456.6 pro Quadratmeile (176.2/km ²). Das Rassenmake-Up der Stadt war Weißer 97.72-%-, 0.11-%-Afroamerikaner, 0.43-%-Indianer, 0.76-%-Asiat, 0.43 % von anderen Rassen und 0.54 % von zwei oder mehr Rassen. Hispanoamerikaner oder Latino jeder Rasse waren 1.63 % der Bevölkerung.

Es gab 381 Haushalte, aus denen 29.1 % Kinder im Alter vom 18 Leben mit ihnen hatten, waren 46.7 % Ehepaare, die zusammen leben, 12.9 % hatten einen weiblichen Wohnungsinhaber ohne Mann-Gegenwart, und 37.3 % waren Nichtfamilien. 33.1 % aller Haushalte wurden aus Personen zusammengesetzt, und 15.7 % hatten jemanden, allein lebend, wer 65 Jahre alt oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.32, und die durchschnittliche Familiengröße war 2.93.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 24.1 % im Alter von 18, 9.6 % von 18 bis 24, 22.5 % von 25 bis 44, 23.6 % von 45 bis 64 und 20.2 % ausgedehnt, die 65 Jahre alt oder älter waren. Das Mittelalter war 41 Jahre. Für alle 100 Frauen gab es 89.9 Männer. Für jedes 100 Frau-Alter 18 und gab es 86.4 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt war 28,864 $, und das mittlere Einkommen für eine Familie war 34,286 $. Männer hatten ein mittleres Einkommen von 27,361 $ gegen 19,044 $ für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen für die Stadt war 17,067 $. Ungefähr 10.7 % von Familien und 13.1 % der Bevölkerung waren unter der Armut-Linie einschließlich 13.7 % jener minderjährigen 18, und 17.2 % von denjenigen werden 65 oder alt.


Seestadtgemeinde, Missaukee County, Michigan / McBain, Michigan
Impressum & Datenschutz